Besucher der Seite: 0362

Der MGVLv1892eV ist Mitglied im Niedersächsischen Chorverband und im Deutschen Chorverband!


Frauenchor Lödingsen


Chronik, Besonderes seit Ende 2009:


2016:

Der Frauenchor hat sich nach sieben Jahren einvernehmlich von Chorleiter Helmut Moldenhauer getrennt. Lilli Scharf wird den Chor führen, bis eine neue Leitung gefunden ist.
Der MGVLv1892eV hatte am 20.08.2016 zum Ansingen eingeladen. Eine gelungene und kulturell sehr schöne Veranstaltung, bei der Gastchöre und die Lödingser Sängerinnen und Sänger dem Publikum ihr Können zeigten. Bericht
Der Frauenchor beim Chorkonzert des Nds. Chorverbandes in Landolfshausen. Bericht
Der Frauenchor und Adelöwe engagieren sich bei der Arbeit und Integration von Geflüchteten, die in Adelebsen in der Noterstaufnahme in der ehemaligen HRS untergebracht sind. Es wird gemeinsam gesungen. Hier der Bericht dazu
Der Frauenchor hat am 29.01. seinen ersten Auftritt zur Goldenen Hochzeit in St. Petri bestritten. Schöne Liedvorträge, passend zur Feier. Bericht
Die erste Jahreshaupversammlung Lödingsens hielt der MGVLv1892 am 8.1.16 ab. Fazit: 2015 wurde solide abgearbeitet. Die 125 Jahrfeier in der Halle im nächsten Jahr wurde beschlossen, dazu die nochmalige Beantragung der Zelterplakette. Im Vorstand alles klar und gefestigt. Die Kassenlage noch okay, der Frauenchor trotz einiger Austritte mit noch 32 Sängerinnen stark und gut dabei. Die Männersparte schwächelt. Hier könnte dringend der eine oder andere als Sänger hinzukommen. Aber von den geleisteten Auftritten der Chorsparten lagen die Männer mit ADELÖWE in 2015 vorn. Zum Abschluss gab es Dank von Ortsbürgermeister Hille für die vielen ehrenamtlich geleisteten Stunden und die Auftritte im Jubiläumsjahr 1025. Der Dank wurde finanziell aufgewertet durch die schon erfolgte Anteil-Ausschüttung des 1025jahr-Lenkungsteams an den Verein. Weiter so. Und der Projektchor startet wieder - Macht alle mit! Fleißigste Sängerinnen in 2015 waren Ingrid Mahn, Annette Rubbert, Christine Pietsch, dann Edda Meier, Susanne Reinhardt und Lena Rubbert.

2015:

Auftritt des Frauenchores anlässlich der 1000-jahrfeier des Ortes Gladebeck in der St. Nicolaus-Kirche (Bericht).
Auftritte von AdeLöWe, Frauenchor und Projektchor am 12. September 2015 beim 9. Brunnenfest im Rahmen der 1025-Jahrfeier perfekt angekommen. Bilder siehe unter nachfolgendem 1025jahr-Link.

AdeLöWe beim 9. Brunnenfest im Jahr 1025 von Lödingsen


Auftritt am 18. und 19. Juli 2015 beim Turmfest sehr gut gelaufen. Fotoreihen siehe 1025jahre.adelebsen.loedingsen.de, Veranstaltungen-Fotos.

Turmfest 2015 Adelebsen


Am Sonntag, den 29. März fand in Uslar ein Chorkonzert unter dem Motto „ Singen – Vielfalt der Chöre“ statt. Unser Frauenchor trat mit vier Stücken auf, die einen Eindruck von unserem Repertoire vermitteln sollten. Am Piano begleitet wurden wir dabei von Lilli Scharf. Es dirigierte Helmut Moldenhauer. (Bericht)

JHV des MGVLv1892

Das Jubiläumsjahr 1025 von Adelebsen und Lödingsen hat begonnen. Die Chorgemeinschaft AdeLöWe und der Frauenchor Lödingsen werden die Veranstaltungen musikalisch und als Helferinnen und Helfer begleiten. Am 9.1. war die JHV des MGVLv1892 e.V. Dank von Norbert Hille an Verein und Vorstand, die Neuwahl des Vorstandes und weiterer Ämter verlief jeweils einstimmig. Herzlichen Glückwunsch an Kw Hartwig Lindhorst, 1V Dirk von Minden, 2V Lilli Scharf,und Sf Katharina Rubbert. Fleißigste Sängerinnen und Sänger beim Üben waren Christine Pietsch, Susanne Reinhardt, Robert Borchers und Erwin Krull. Es waren im Vorjahr und sind im Jubiläumsjahr wieder viele Auftritte zu bestreiten. Der Projektchor 2015 startet am 22.01.15 im Schwülmetal.



2014:

AdventskonzertDie zwei Adventskonzerte in Adelebsen und Lödingsen waren natürlich neben dem Auftritt des Projektchores im Juli die herausragenden Darbietungen des Jahres. Das Singen zum Advent ist wirklich ein kukltureller Höhepunkt in jedem Jahr.

Die Ausfahrt mit zwei voll besetzten Bussen zu unseren Sangesfreunden in Leese am Steinhuder Meer war auch ein Glanzpunkt im Jahr 14. Es war ein ein nettes Rahmenprogramm des Gastgebers und ein sehr schönes Konzert, mitgestaltet vom Frauen- und Männerchor. Bericht

Dann stand am 20.09.14 das Ansingen auf dem Tie in Lödingsen auf dem Programm. Diemal mit zusätzlich eingeladenen Chören aus Güntersen, Fürstenhagen und dem Projektchor 14 mit seinem zweiten Auftritt. Eine rundherum gelungene Veranstaltung mit viel Beifall für die Akteure. Bericht

Das Absingen mit mehreren Chören auf dem oberen Burghof in Adelebsen gehört auch zum festen Ablauf des Adeloewejahres. Hier ist der MGV Adelebsen verantwortlich, beim Ansingen der MGV Lödingsen. die Veranstaltung war gut besucht und musikalisch wurde eine Menge geboten.

Johannisbaumfest in Wahmbeck, hier der Bericht von Kirsten Dau.

Am Abend des 23. Januars ist im "Schwülmetal" der "Projektchor 2014" gestartet.
Hier der interne Link zum Projektchor.!

Die JHV wurde am 10.01.14 im Vereinslokal Schwülmetal durchgeführt. Hier der Bericht dazu. Das Wichtigste: die Übungsabende im Schwülmetal können auch ohne Bewirtung weiter laufen. Der Besitzer hat den Clubraum und Heizung zugesagt. Danke an Vereinswirtin Silke Fischer für die gute Bewirtung der Chöre.

Das Singen startete im neuen Jahr am 06.01.14. Ein gutes neues Jahr für alle Mitglieder und Gäste dieser Internetpräsenz wünschen alle Vorstände.


2013:

Adventskonzerte am 22. Dezember 2013 in St. Martini und in St. Petri. Bilder


Am 14.12.2013 sang der Frauenchor Lödingsen, anlässlich eines Altennachmittages der Eberhäuser Feuerwehr. Unter der Leitung von Helmut Moldenhauer, wurden vier bekannte Weihnachtslieder und ein Kanon vorgetragen. Wir danken den Eberhäuser Organisatoren für die herzliche Atmosphäre und die anschließende leckere Bewirtung.

Der MGV Lödingsen suchte den Superstar am 2.11.13: Gewinnerin der Goldenen Stimmgabel wurde Lena Rubbert mit dem Song " Dear Mister President" von PINK. Das Goldene Ei für die Beste Show gewannen Sarah Ve Wiegert und Vivien Anlauf mit dem Song " Wann wird´s mal wieder richtig Sommer". Bilder
Benefizkonzert am 14.09.13 in St. Petri., sehr schöne Veranstaltung. Leider sehr dünn besucht.
Ansingen auf dem Thie am 23.08.2013, Danke an alle Gäste, die bei uns waren. Auch besonders an alle Helferinnen und Helfer und unsere Sängerinnen und die Sänger des Männerchores, ohne die diese Veranstaltung nicht funktionieren würde. Hier der zugehörige Bericht.
Brunnenfest am 24.08.2013, hier waren wir auch als Helferinnen dabei. Es war superschön und die Gäste und wir hatten viel Spaß.

28.06.13, Absingen in Adelebsen auf dem oberen Burghof ... Bericht
22.06.13, Ausfahrt von "Adelöwe" und Frauenchor, hier die Bilder
Der Auftritt des Frauenchores Lödingsen anlässlich der Mitgliederversammlung der Volksbank eG am 6.6.13 in der super gut gefüllten Sporthalle ist als sehr gelungen zu bezeichnen. Die über 450 Gäste waren von den chorischen Darbietungen und der Präsentation der Sängerinnen im neuen Outfit überzeugt und es gab viel Beifall. Hier der Kurzbericht von K. Dau.


01.06.13, Hochzeit in St. Petri, hier der Kurzbericht von K. Dau
Bezirksversammlung "Weser-Leine" des NC in der Halle, hier die Bilder und hier der Bericht von Kirsten Dau. Es kam die neue Chorkleidung zum Einsatz. Hübsches Outfit und guter Gesang.
Kaffeenachmittag im Schwülmetal, hier die Bilder
JHV am 11.01.13, mittlere Beteiligung, gutes Jahr 12, neue Projekte, mehr Auftritte werden gewünscht. hier die Bilder
Das Jahr hat begonnen, es wird für die nächsten Auftritte weiterhin Montagabend im "Schwülmetal" geprobt.

2012:

Chorkonzert „Tausend Noten, Tausend Blüten“ in Buchhagen (K. Dau)
Unter diesem Motto fand am 11. März 2012 das 17. Chorkonzert des Chorbezirks Weser/Leine statt.
Unser Frauenchor nahm in diesem Jahr erstmalig an einer solchen Veranstaltung teil. Wir danken dem niedersächsischen Chorverband an dieser Stelle noch einmal herzlich für die Einladung.
Für alle eingeladenen Chöre war dies eine gute Gelegenheit sich zu präsentieren und einmal zu hören, welche musikalischen Facetten der Chormusik dargeboten wurden. Bei dieser Veranstaltung hatten ein Kinderchor, gemischte Chöre, Frauenchöre sowie Männerchöre die Gelegenheit aufzutreten. Diesmal war unser Chor bei der Anzahl der Sänger eher eine kleine  Gruppe, da viele andere Chöre in Chorgemeinschaften auf die Bühne traten. Da traten teilweise zwischen vierzig und sechzig Sänger auf die Bühne! Diese Stimmgewalt hat uns erst einmal tief beeindruckt, weil wir an diesem Tag nur mit fünfundzwanzig Sängerinnen auf der Bühne zu sehen waren. Unser Chor konnte dennoch überzeugen und kam beim Publikum sicher auch deshalb gut an, weil unser Repertoire sich in seiner Vielfältigkeit und Frische deutlich von den anderen Chören unterschied. Wo die anderen Chöre durch Perfektion glänzten, hielten wir mit Emotionalität und Lebendigkeit dagegen.
Wir brauchen uns nicht zu verstecken! PDF-Bericht


Am Kommerssamstag, dem 15.06.12, war es dann auch für die Frauen soweit... Es wurden insgesamt vier Lieder zum Besten gegeben. Darunter drei neue Liedbeiträge. Begonnen wurde mit `Yesterday´ von den Beatles,dann ging es mit dem bekannten Stück `Memorys` aus dem Musical Cats weiter. Nach der Pause sangen wir den `Circle of Life` aus dem Musical König der Löwen, sowie `Ein schöner Tag`, als musikalischen Dank für das gelungene Jubiläumsfest. Herzlichen Glückwunsch zum 120- und 170-jährigem Bestehen der beiden Männerchöre!

Unser Frauenchor besteht erst drei Jahre, wir haben also noch ein bisschen Zeit bis zum ersten runden Geburtstag. Für ein gutes Gelingen an einem solchen Festtag braucht es viele fleißige Helfer. An dieser Stelle möchte ich allen Sängerinnen danken, die auch in diesem Jahr am Kommerstag wieder fleißig und reichlich Kuchen gebacken und Kaffee gekocht haben.

Am Abend zuvor, haben viele schon tatkräftig beim Aufbau geholfen und an der Sektbar bedient. Die wunderschöne Tischdekoration zum Jubiläum hat Dietlinde Bessert `gezaubert`.
Einen herzlichen Dank möchten wir Sängerinnen vom Frauenchor Lödingsen an die vielen Gastchöre richten, die diesen Tag mit Ihren Liedern bereichert haben. Es war ein bunter Liederstrauß, der uns gut gefallen hat.
Wir (die Chorgemeinschaft Adelöwe u. d. Frauenchor Lödingsen) werden uns schon bald beim Johannisbaumfest in Wahmbeck wiedersehen. Kirstin Dau 


Frauenchor singt für Hochzeitspaar Jäger/Messerschmidt aus Lödingsen:

Am 28. 07.2012 sang der Frauenchor Lödingsen auf Wunsch des Hochzeitspaares, dass  in der St. Petri-Kirche Lödingsen getraut wurde. Das künftige Ehepaar wünschte sich `Ein schöner Tag` und mit dem Stück `Ewig` wurden die beiden Peter Maffay-Fans durch den Hinweis einer Chorsängerin (eine Freundin der Familie) überrascht. Das Liebeslied sorgte dann auch für Rührung beim Brautpaar und bei den Gästen.
An dieser Stelle gratulieren wir noch einmal recht herzlich!


Frauenchor singt für Silberpaar in Eberhausen:
Am 04.08.2012 sang der Frauenchor in der Kirche zu Eberhausen die Lieder ``Suchet zuerst, I will follow him`` und ``Ewig``. Es war schön hier singen zu dürfen. Die herzlichsten Glückwünsche vom Frauenchor aus Lödingsen und vielen Dank für die schönen Rosen!

Frauenchor singt auf der Hochzeit eines Chormitgliedes:
Mit Freude und Überraschung haben wir von der bevorstehenden Hochzeit von Katharina Rubbert (zukünftig Zey) erfahren. Gern sagten wir zu, um  auf Ihrer Hochzeit am 18. 08. 2012 zu singen. Obwohl der Termin in den Sommerferien lag und der Chor normaler Weise pausiert, kamen alle denen es möglich war sehr gerne. Es kommt sicher nicht sehr häufig vor, das ein Mitglied aus unseren Reihen heiratet! Die Braut trat mit einem Liederwunsch an uns heran, der es in sich hatte. Sie wollte Ihren künftigen Ehemann mit einem Stück von den `Ärzten` überraschen. Das Stück `Himmelblau` (ein Liebeslied), musste zu diesem Zweck erst von unserem Chorleiter Helmut Moldenhauer chortauglich arrangiert werden und benötigte viele Extraproben. Schön war es  festzustellen, dass der Bräutigam sowohl überrascht, als auch erfreut war. Außerdem sangen wir noch das Stück `Ewig` von Peter Maffay und `I will follow him` aus `Sister Act`.  An dieser Stelle noch einmal die besten Wünsche für Eure gemeinsame Zukunft liebe Katharina. Möge Sie `ewig` halten. Deine Chorschwestern
Adventskonzerte der Chöre am 16.12.12 in St. Martini, Adelebsen und St. Petri, Lödingsen:
Hier bleibt nur anlehnend an die Worte von Pastor Peter Kusenberg zum Abschluss des Konzertes in der St. Petri Kirche zu sagen, dass die vielen Musik- und Gesangsstücke der Darbietenden beim Üben eine Menge Freizeit verschlungen haben und wunderbar vorgetragen wurden. Für das nächste Jahr wäre das Ganze nur noch durch ein Musical zu toppen. Danke an alle Akteure und Helfer. Es war ein wunderschöner Nachmittag in Adelebsen und ein genauso schöner Abend in Lödingsen. Danach gab es vor der Kirche noch Glühwein und Bratwurst und der leichte Regen hat die Gäste kaum gestört. PDF-Bericht, Bilder

2011:

Das Jahr hat begonnen, es wird für die nächsten Auftritte weiterhin im "Clubraum" geprobt.

Hier die Bilder von Rosenmontag 2011
10.04.2011 Benefizkonzert (K. Dau)

Am 10. April fand unter dem Motto Kultur im Dorf ein Benefizkonzert zugunsten der Tschernobylstiftung statt. Die Anzahl der mitwirkenden Teilnehmer, sowie ein großes und bunt gemischtes Publikum (durchaus mit Anspruch) haben uns fast umgehauen. Dieser Tag war die Deadline und Premiere für ein Stück, das uns bei unseren Proben jedes Mal bis an die Grenzen gebracht hat. Der Titel war für uns bald schon Programm „ Ein Wunder für mich`` von der Gruppe Rosenstolz. Ein Wunder für uns, sollten wir dieses Lied jemals auf die Bühne bringen.

Der Tag war gekommen und unser Chor kam zur Einstimmung mit einem spirituellen Kanon auf die Bühne. Fast 40 sehr angespannte Frauen wagten es, ein hochkomplexes und anspruchsvolles Lied zu singen. Schließlich bekamen wir doch viel Applaus, weil das tolle Publikum sicher mitbekommen hat, was das für eine harte Nuß für Chor und Chorleiter war. Nach der abgefallenen Anspannung sangen wir „Lollipop“ und den Musicalsong aus dem „König der Löwen“ umso emotionaler. Nach viel Applaus verließen wir die Bühne wieder mit dem Kanon. An dieser Stelle möchte ich den Mädels vom Chor danken, die gezeigt haben, dass wir in der Lage sind, auch solche Herausforderungen zu meistern!


Gleich zweimal 50 Jahre Ehe in Lödingsen! Wir sind stolz und beeindruckt! (K. Dau)
30.04.2011, Ehepaar Koch, Goldene Hochzeit:
Am Samstag durften wir gleich noch einmal singend gratulieren. Die goldene Hochzeit unsrer Chorschwester Ingrid Koch fand im Gasthaus Stumpf statt. Auf Wunsch des Ehepaares sangen wir die Lieder „Kein schöner Land“ (passte sehr schön zur frühlingshaften Stimmung),“Im Alter sind die Freunde selten“ (ein Kanon), Dona nobis pacem (ein Kirchenkanon), sowie „ Ein Likörchen für Frauenchörchen“, da konnte dann zur körperlichen Ertüchtigung der Gäste auch schon mal geschunkelt werden!

25.04.2011 (Ostermontag), Ehepaar Klemm, Goldene Hochzeit:
Anlässlich der Goldenen Hochzeit unserer Chorschwester Bärbel Klemm (Sopran), sangen wir den Gospel „I will follow him“ und den Circle of Life aus dem König der Löwen. Beide Lieder wurden vom Ehepaar Klemm gewünscht und rührten Gäste und Jubelpaar gleichermaßen.

Auftritt des Frauenchores Lödingsen am 26.06.2011 (G. Hille)
Am 26.06.11 wurden wir von der Pastorin Christiane Scheller der Bethlehemgemeinde Göttingen auf den Holtenser Berg eingeladen. Im Rahmen des Sommerfestes durften wir den Gottesdienst gemeinsam mit dem Posaunenchor eine Stunde lang musikalisch begleiten.
Natürlich waren wir sehr aufgeregt, war es doch unser erster Auftritt außerhalb des Flecken Adelebsen. Wie würden wir bei der Gemeinde aufgenommen? Die Antwort lautet: sehr gut. Von Anfang an herrschte eine tolle Stimmung und unser Liedgut kam sehr gut an.
Am Schluss gab es tosenden Applaus und eine Zugabe, bei der sich die Dirigentin des Posaunenchors und Pastorin Scheller tanzend zum Ausgang bewegten, um die Gottesdienstbesucher an der Tür zu verabschieden. Fazit: Wir kommen gerne wieder!

2010:

Der Frauenchor hat sich in Lödingsen etabliert! Die Damen sind Anfang des Jahres in den MGVLv1892eV eingetreten.
JHV 2010, Hinten: A. Krull, H. Lindhorst, D. v. Minden, M.Braunschweig, A. SievertJHV am 19.02.10, erstmalig ist der Frauenchor dabei. Die Satzungsänderungen zur Einarbeitung der Chorsparte in den MGV werden, wie einige andere Dinge einstimmig abgesegnet. Die Mitglieder des Frauenchores werden für ihren eigenen Chorleiter und Material einen Beitrag von 5 Euro pro Monat zahlen, bei den Männern ist es durch die Beteiligung an Adelöwe zurzeit noch die Hälfte. Kinder und Jugendliche sind jeweils beitragsfrei. Sprecherinnen der Frauengruppe sind Astrid Matz und Anette Sievert. Diese werden mit dem MGV-Vorstand eng zusammen arbeiten. Arno Krull, der Statistiker (Teilnahme, wieviele Singabende, ...) des MGV, gibt sein Amt nach 49 Jahren an Erwin Krull ab. Am 24.04. wird ein Chorkonzert mit weiteren befreundeten Chören in der Sporthalle durchgeführt. Der MGV hat sich durch die neue Frauensparte nun als zweitstärkster Verein in Lödingsen etabliert und wird auch zusätzlich 3 Damen zur Mitarbeit in die VLV e.V. entsenden. weiteres unter "Bilder"
Rosenmontag - Frauenchor übt mit Chorleiter in Kostümen bei Manni. Sehenswert unter Bilder. Mittlerweile sind schon wieder einige Auftritte hinzugekommen.
Goldene Hochzeit, Verabschiedung alter und Einführung neuer Küsterin in St. Petri, usw. Es kann über mangelnde Termine nicht geklagt werden. Die Darbietungen sind gut, Chorleiter und Chor stellen sich weiter aufeinander ein ...
24.04.10, Chorkonzert in der Sporthalle. Zeitreise durch die Musik. Eintritt frei, Kaffee und Kuchen günstig. Adelöwe und Frauenchor haben ein Highlight in 2010 durchgeführt. Danke, Ihr wart alle Spitze! Moderator und VLV-Vorsitzender Michael von Minden führte locker flockig durch die Zeitreise der Musik und alle Chöre gaben wirklich das Beste, was Sie zu bieten hatten. Selbst das traumhafte Wetter draußen konnte nicht dagegen halten und die Halle war mit 300 Plätzen gefüllt. Minnegesang von Holger Schäfer zu Beginn und König der Löwen - "Kreis des Lebens" vom Frauenchor zum Schluss umrahmten ein qualitativ hochwertiges Programm durch 5 Jahrhunderte! Hier der Presseartikel (Kirchhoff/Hille)
Ende Mai, es gibt jetzt ein Logo für den Lödingser Frauenchor, Martin Schülbe "zeichnet" verantwortlich. Danke schön!
21.05. und 05.06.10, Auftritte bei Goldener Hochzeit und Hochzeit kommen bei den jeweiligen Brautleuten und Gästen sehr gut an. Der Chor zeigt was er kann!

Lilli Scharf hat die Chorleiter/innen-Assistenten-Ausbildung "D" erfolgreich absolviert. Sie wird auch die Kinder und Jugendlichen im neuen Jugendchor betreuen.
Brunnenfest 19.06.2010, mit Frauenpower hat die Veranstaltung begonnen, echt starker Auftritt - siehe www.loedingsen.de.
Freitag, 13.08.2010, Ansingen endet mit 9mm Starkregen. Eine mit viel Mühe und liebevoll vorbereite Veranstaltung der Chorgemeinschaft AdeLöWe und des Lödingser Frauenchores wurde gegen 20 Uhr mit zuviel Wasser von oben unterbrochen und dann gegen 21.30 beendet. Die beiden aufgebauten Zelte reichten nicht aus, um den 150 Gästen und Sänger(inne)n Unterschlupf zu bieten. Die ab 18.00 Uhr dargebrachten Lieder von AdeLöWe und Frauenchor mit ihren Chorleitern Holger Schäfer und Helmut Moldenhauer waren gut einstudiert und wurden super rübergebracht. Danke an alle Helferinnen und helfer, Sängerinnen und Sänger und auch an alle Gäste, die zum Teil trotz Starkregens noch vor Ort waren. Es gab Spontangeburtstagsständchen für Petra und für Holger und die daran Mitwirkenden hatten viel Spaß. Lilli Scharf wurde gelobt, weil sie die Chorleiterausbildung bestanden hat und als Ersatzchorleiterin und für den neuen Kinder- und Jugendchor zur Verfügung steht. Bilder ...
Bahnfest in Adelebsen - 100 Jahre Strecke Bodenfelde-Göttingen, Bericht folgt, hier vorab die Bilder.
Traurige Nachricht für Lödingsen, Manfred Krämer am 12.10.10 verstorben. Ein empfindlicher Schlag für das Dorf und das Vereinsleben im Ort. Unser Sangesbruder und Vereinswirt "Manni" oder auch "Eiermanni" wie er ab und an liebevoll genannt wurde, hat dafür gesorgt, dass außer dem MGV fast alle Vereine und Gruppen im "Schwülmetal" ein Zuhause hatten und sich dort wohlfühlen konnten. Manni hat für den MGV und Adelöwe und zum Schluss für den Frauenchor nicht nur immer ein offenes Ohr gehabt, sondern auch immer mit Rat und Tat dem Verein zur Seite gestanden.
Auftritt des Chores im Alma-Louisenstift in Adelebsen.
Die Seniorinnen und Senioren haben sich sehr gefreut.

Auftritt im ALS Auftritt im ALS Auftritt im ALS


Adventskonzert in der Lödingser St. Petri Kirche.
Ein gelungener Auftritt. Schöne einfühlsame Lieder allein und gemeinsam mit dem Männerchor und der Gemeinde dargeboten. Bilder

2009:

16.09.09, neuer Frauenchor in Lödingsen unter dem Dach des MGVLv1892eV!
Astrid Matz fragte im Ort, ob ein Frauenchor das Vereinsleben nicht bereichern könnte ... und rund 50 Damen sagten spontan zu, an einem Probetermin und einer Versammlung dazu teilzunehmen.
Mittlerweile hat sich der Montag als Singabend im "Schwülmetal" bei Vereinswirt Manni etabliert und Herr Helmut Moldenhauer aus Göttingen hat die Chorleitung übernommen. Die Damen im Alter zwischen 15 und 70 geben alles und versuchen sich in das Chorgeschehen einzuleben.
Wer noch Lust und Freude hat mitzutun, ist herzlich willkommen. Der MGV-Vorstand gab und gibt Hilfestellung in allen Vereinsdingen und die Frauen haben sich schon organisiert:
Sprecherinnen der Frauenchorsparte im MGVLv1892eV sind Astrid Matz und Anette Sievert, Notenwartinnen sind Anja Freitag, Vivien Anlauf und Gianna Hille! VIEL ERFOLG und DANKE für die Bereicherung des Lödingser Vereinslebens! Sitzung 16.09., 1. Übungsabend


19.12.09, 1. öffentlicher Auftritt des Lödingser Frauenchores im MGVL, 17.00 Uhr beim Weihnachtsmarkt, gelungen, danke für die schöne Darbietung. Bilder unter Weihnachtsmarkt auf "www.loedingsen.de"
20.12.09, Weihnachtskonzerte 17 Uhr in Adelebsen und 19 Uhr (mit neuem Frauenchor - 41 Sängerinnen) in Lödingsen. straffer Terminplan ...
Einfach nur Danke, an Holger, an Helmut, an die Musiker/innen, an die Sängerinnen und Sänger und an Pastor Kusenberg. Es war traumhaft schön. Hier die Bilder. Frohe Feiertage, etwas Entspannung für die Seele, ihr habt es verdient.

Kleingedrucktes: Dieser private Internetauftritt wird dem "Frauenchor Lödingsen" von Sangesbruder Norbert Hille bereitgestellt (Impressum)